Kinder sind weise

Als sie gerade ihren Buggy samt Kleinkind an der Schmuckvitrine vorbeimanövriert hatte und auf die Kasse zusteuerte, stürzte schon eine Verkäuferin auf sie zu.

„AAAAch, wer bist Duuu denn? Wie heisst Du denn?“

Ihr Kind sprang aus dem Buggy, lief vor der Frau weg und verbarg sein Gesicht.

„Ach, Schatz, die Dame wollte Dir doch nur „Hallo“ sagen.“

Sie selbst wollte nur schnell ihre Kette abholen, die sie zur Reparatur gebracht hatte.

Bevor sie ihren Wunsch jedoch mitteilen konnte, fragte die Verkäuferin fast vorwurfsvoll „Haben Sie denn unsere Schmuckvitrine mit reduziertem Schmuck noch nicht gesehen?“

„Nee, … wo ist die denn?“

„Da vorne. Alles 50% reduziert.“

„Ach so.“

Nun konnte sie ihr Anliegen loswerden und während die Verkäuferin ihr die Kette zeigte, ging es gleich weiter.

„Also wir hier im Schmuckgeschäft putzen solche Ketten nur mit diesem Tuch hier. Es kostet 7,50 Euro.“

Die Verkäuferin hielt die Packung des Tuchs an den Scanner und sie war sich nicht im Klaren darüber, ob diese nur den Preis nachsah oder schon die Kaufentscheidung für sie, die Kundin getroffen hatte.

„Ich möchte gar kein Tuch kaufen.“

„Mit Ihnen wird das heute wohl nichts.“

„Genau.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s