Welt-Online-Artikel vom 29.3.2016: So viel Schlaf braucht ein Mensch wirklich

Hier der Link:

http://www.welt.de/wissenschaft/article153770727/So-viel-Schlaf-braucht-ein-Mensch-wirklich.html

Nachtrag: In Bezug auf das „Zuviel-Schlafen“ gern auch den Kommentar von Simmis Mama lesen. Ich denke auch, man sollte genau gucken, wieviel man in den wachen Stunden leistet und dass die wenigsten Mütter wirklich die Sorge haben brauchen, dass sie zu viel schlafen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Welt-Online-Artikel vom 29.3.2016: So viel Schlaf braucht ein Mensch wirklich

  1. Zu viel schlafen? Witzbold! Das wurde mir auch immer erzählt. Als Studentin schlief ich zehn Stunden pro Tag. Warum? Weil ich arbeitete und studierte. Ein Vollzeitstudium mit einem halbtagsjob. Und ich war trotz der zehn Stunden Schlaf und ohne Kind oft müde. Da erzählten mit Freunde die Mär von zuviel Schlaf und empfahlen mir weniger zu schlafen. Halte ich für absurd. Ich war müde weil ich Hammer Leistung brachte.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s