Bevor ich eine andere Mutter verurteile …

sollte ich mich fragen:

 

Kenne ich ihre Kindheit?

Kenne ich ihre Belastungen?

Kenne ich ihre Träume?

Kenne ich ihre Enttäuschungen?

Kenne ich ihre Beziehung?

Kenne ich ihre Beziehungen?

Kenne ich ihre Zwänge?

Kenne ich ihre Gesundheit?

Kenne ich ihre Verletzungen?

Kenne ich ihre Leidenschaften?

Kenne ich ihre Einsamkeit?

Kenne ich ihre Geborgenheit?

Weiß ich, ob ihr Kind/ihre Kinder und/oder ihr Mann gesund sind?

Kenne ich ihren langen bisherigen Weg bis zu dieser Sekunde?

 

Kenne ich mich und meine Motivationen gut genug?

 

Möchte ich selbst leichtfertig verurteilt werden, obwohl ich jeden Tag mein Bestes gebe?

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Bevor ich eine andere Mutter verurteile …

  1. Man sollte allgemein keinen verurteilen. Wer gibt einem das Recht dazu? Finde solche Menschen unmöglich…Aber wehe man zeigt im Gegenzug mit dem Finger in ihre Richtung..lach

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s